Die Feuerwehr besucht die dritten Klassen

Nachdem die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen im HSU-Unterricht vieles über das Thema Feuer gelernt haben, wurden sie am 22. Dezember 2021 von einem richtigen Feuerwehrmann besucht. Der zweite Kommandant der freiwilligen Feuerwehr Aigen stellte sich zunächst den vielen Fragen der interessierten Drittklässler. Dabei erfuhren sie z.B. wie die Feuerwehr in Aigen gegründet wurde, wie sich die freiwillige Feuerwehr von der Berufsfeuerwehr unterscheidet oder auch mit welchem Alter man der Jugendfeuerwehr beitreten kann. Besonders begeistert waren die Schülerinnen und Schüler von der persönlichen Schutzausrüstung eines Feuerwehrmanns/einer Feuerwehrfrau, die Herr Schwab den Kindern im Anschluss erklärte. Ein weiterer Höhepunkt war die genaue Begutachtung des Feuerwehrautos.

Die dritten Klassen der Grundschule Aigen bedanken sich recht herzlich für den tollen und informativen Einblick!

Die Fotos können per Klick auf das folgende Foto geöffnet werden!